Nur eine RSV-Medaille bei der bayerischen Meisterschaft

Nein, die bayerische Greco-Meisterschaft der Junioren lief in diesem Jahr mal so gar nicht nach dem Gusto der Schonunger Ringer ab. Einzig Tobias Doile (-84 kg) gelang es als Zweiter, eine Medaille zu holen. Die Belohnung für seinen beherzten Auftritt: Der 17-Jährige wurde zum Vorbereitungslehrgang für die deutsche Meisterschaft eingeladen, der Ende Februar in Oberhaching stattfinden wird. Anfang März hat Doile bei der deutschen Meisterschaft in Remseck am Neckar dann die Chance, seinen im Vorjahr errungenen Titel in der 84-Kilo-Klasse der Junioren zu verteidigen. „Auch die anderen Kämpfer waren hervorragend drauf“, meinte RSV-Coach Marco Greifelt, „ihnen hat bei der Meisterschaft aber einfach das Glück gefehlt.“

Foto: RSV Schonungen

Neues Bild Bm

Quelle: Dominik Großpietsch/ Schweinfurter Tagblatt