RSV und Naturfreunde richten gemeinsam die Schonunger Kirchweih 2018 aus

Schonungen: Gerüstet für das Fest des Jahres

Es ist wieder soweit: Die Gemeinde bereitet sich auf ihr größtes Fest vor. Vom 4. bis zum 6. August wird Kirchweih gefeiert.

In diesem Jahr richten die Naturfreunde und der Ringsportverein (RSV) das Fest aus.

Zum traditionellen Kirchweihaufzug unter den Klängen der Musikkapelle Schonungen treffen sich Planpaare, Kinderplanpaare, Bürgermeister und Gemeinderäte, Pfarrer und die Vertreter der Vereine um 14.30 Uhr am Feuerwehrhaus. Die Anwohner werden gebeten, ihre Häuser entlang der Festzugstrecke (Hofheimer Straße, Sortierstraße, Bachstraße, Ludwig-Grobe-Straße, Hauptstraße) zu schmücken. An allen Kirchweihtagen unterhalten Kapellen aus der Region. Am „Schonunger Montag“ sorgt der Elternbeirat des Kindergartens mit einigen Attraktionen zur Kinderkirchweih für Kurzweil. Ermäßigte Preise für Fahrgeschäfte, Speisen und alkoholfreie Getränke runden das Angebot ab.

Quelle: Mainpost (Ursula Lux)